Digitalisierung

Digitalisierung

Die Digitalisierung voranbringen!

Die Corona-Krise hat es deutlich gezeigt: Deutschland ist bei der Digitalisierung nicht gut aufgestellt. Homeoffice mit langsamem Internet? Homeschooling ohne die notwendigen Endgeräte? Eine öffentliche Verwaltung ohne e-Akte oder digitale Sprechstunde? Es hat sich klar gezeigt, dass wir bei der Digitalisierung nicht nur besser, sondern auch schneller werden müssen!

Gleichzeitig muss man aber auch Lust haben, sich mit digitalen Themen zu beschäftigen und sich so reinzuarbeiten, dass man tatsächlich kompetente Entscheidungen treffen kann.

Ich bin mit dem Internet aufgewachsen. Ich liebe es, an meinem PC zu zocken, und kenne mich als Digital Native bestens mit dieser Technik und den Tücken des Internets aus. Ich sehe in neuen Technologien Chancen und freue mich auf die Innovationen, die da kommen.
Lust auf Zukunft! Das ist mein Motto bei Fragen der Digitalisierung.

Die Digitalisierung verstehen!

Zeitgleich sehe ich auch die Herausforderungen. Es kann nicht sein, dass ein leistungsstarker Glasfaseranschluss in meiner Wohnung nicht ebenso selbstverständlich ist, wie elektrischer Strom und sauberes Wasser. Den Netzausbau möchte ich vorantreiben, Deutschland auf den Weg der Gigabitgesellschaft bringen! Wie zuhause gilt natürlich auch mobil für mich: Mobiles Netz und Internet bis an die letzte Tanne. Es ist traurige Realität, dass man auf einer Zugfahrt von Aachen nach Köln nicht ohne Unterbrechungen telefonieren oder übers Internet im Zug arbeiten kann, weil das Netz selbst auf einer solch hoch frequentierten Strecke nicht lückenlos ist. Daten und Informationen sind das Öl des 21. Jahrhunderts, so wird es oft gesagt. Doch ebenso wie das Öl im 20. Jahrhundert haben Daten auch leistungsstarke Pipelines verdient!

Die Digitalisierung für alle profitabel machen!

Wie ich schon sagte: Daten sind das neue Öl! Weltweit agierende Konzerne erwirtschaften Milliardengewinne durch die Verarbeitung und den Verkauf personenbezogener Daten. Wir müssen ganz genau hinschauen und darauf achten, dass die Bürger:innen bei diesem „Ölgeschäft“ auf Augenhöhe agieren können und nicht zum Spielball großer Wirtschaftsunternehmen werden. Dafür werde ich kämpfen:
  • Für eine vorbildliche digitale Ausstattung öffentlicher Einrichtungen und Verwaltungen
  • Für ein lückenloses Netz und Glasfaser für jeden Haushalt
  • Für einen Wandel, der Lust auf Zukunft macht und RESPEKTvoll agiert

Das ist mir auch wichtig

Mobilität

Neue Wege

Werde Teil der Veränderung

Wenn du gemeinsam mit mir als deinem Vertreter in Berlin unsere Ziele für den Rhein-Erft-Kreis erreichen willst, dann freue ich mich auf deine Unterstützung!