Jetzt unterstützen!

Jetzt unterstützen!

Wieso für Aaron spenden?

Bei dieser Bundestagswahl kommt es darauf an.
Bleibt die SPD die soziale Partei der Mitte, die unermüdlich für den Zusammenhalt der Gesellschaft kämpft?

Dafür, dass finanzielle Mittel für Frauenhäuser, für Integrationsprojekte, für Sprachkurse, für Begegnungsfeste, für Eingliederungshilfen, für Aussteigerprogramme, für Kinderheime, Schulen, das Kurzarbeitergeld und der Mindestlohn nicht gekürzt werden?

Eine schwache SPD schwächt die Schwachen und raubt ihnen die Chancen, zu starken Leistungsträgern der Gesellschaft zu werden, die wir beim allgegenwärtigen Fachkräftemangel überall so dringend brauchen.

Unterstütze deshalb meinen Wahlkampf. Jeder Betrag hilft, um einen weiteren Facebook-Post zu bewerben oder ein zusätzliches Plakat drucken zu lassen. Mein Erfolg hängt von dir ab. Ich bin an deiner Seite und hoffe, dass du an meiner bist.

Spende jetzt an:

Du hast Ideen oder Fragen?

Informationen über
steuerliche Rahmen­bedingung:

Spenden an die SPD sind steuerlich absetzbar: Das Einkommenssteuergesetz (EStG) kommt Spenderinnen und Spendern mit zwei Regelungen entgegen:

Die Lohnsteuer / Einkommensteuer (Steuerschuld) ermäßigt sich nach § 34 EStG um 50 Prozent der Beiträge und Spenden an politische Parteien, höchstens jedoch um 825 Euro, im Falle der Zusammenveranlagung von Ehegatten um 1.650 Euro (§ 34 EstG). Diese Steuerermäßigung gilt somit für Beiträge und Spenden bis zu insgesamt 1.650 Euro, bzw. 3.300 Euro bei Eheleuten.


Darüber hinaus gehende Spenden und Beiträge bis zu weiteren 1.650 bzw. 3.300 Euro können nach § 10 b Abs. 2 EStG als Sonderausgaben geltend gemacht werden.
Insgesamt kann ein/e Alleinstehende/r damit bis zu 3.300 Euro bei der Steuererklärung angeben, steuerlich gemeinsam veranlagte Ehepaare bis zu 6.600 Euro.

Diese Regelungen gelten nur für „natürlichen Personen“. „Juristische Personen“, gemeint sind Unternehmen wie z. B. GmbHs und Aktiengesellschaften, können ihre Spenden nicht steuerlich geltend machen.

Möchtest auch du
Teil des Teams werden?

Dann melde dich gerne bei uns und gestalte deine und unsere gemeinsame Zukunft höchstpersönlich mit!